MIT-Landesvorsitzender wird NRW-Verkehrsminister

„Hendrik Wüst wird neue Wachstumsimpulse setzen“

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) gratuliert ihrem nordrhein-westfälischen Landesvorsitzenden Hendrik Wüst zur Ernennung als zukünftiger Verkehrsminister in NRW. „Hendrik Wüst verfügt über langjährige politische Erfahrung und ein hohes Maß an wirtschaftspolitischer Kompetenz. Die für den Mittelstand so wichtigen Themen Verkehr und Infrastruktur liegen bei ihm in den richtigen Händen“, sagt MIT Bundesvorsitzender Carsten Linnemann. „MIT-Landesvorsitzender wird NRW-Verkehrsminister“ weiterlesen

MIT NRW Steuerkonzept 2018-2020

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) fordert, dass sich die Unionsparteien im Wahlprogramm als zentrales Element für eine umfassende Steuerreform in drei Stufen mit spürbaren Entlastungen für jeden Steuerzahler einsetzen und diese in einer unionsgeführten Bundesregierung ab 2017 unverzüglich umsetzen.
Ziel muss eine Entlastung sein, die in der finalen Wirkung rund einem Drittel der erwarteten Steuermehreinnahmen entspricht.

„MIT NRW Steuerkonzept 2018-2020“ weiterlesen

Wirtschaftspolitischer Vergleich der vier größten Bundesländer

Baden-Württemberg – Bayern – Niedersachsen – Nordrhein-Westfalen:

Die MIT-NRW hat in Ihrem Bericht die vier größten Bundesländer anschaulich gegenübergestellt insbesondere in den relevanten Bereichen

  • Arbeitsmarkt
  • Schulden
  • Investitionen
  • Insolvenzen
  • Infrastruktur

Wie sieht es aus nach sieben Jahren rot/grün?
Wo positioniert sich NRW im Vergleich?

Erfahren Sie hier mehr

Download PDF Datei auf www.mit-nrw.de